Polymaster

Der POLYMASTER ist ein Polymerisationsgerät zur Anwendung im Giess-Press-Verfahren bei Kaltpolymerisaten.  Bei der Verarbeitung entstehen keine Pressfahnen, wodurch sich auch keine Bisserhöhung mehr ergibt. Die Retentionsverankerung ist mit einem Magnet versehen. Daher ist eine sichere Repositionierung des Modells möglich. Durch die erleichterte Einbettung der Modelle werden diese geschont und eine Verpressung verhindert.

Polymaster

Eigenschaften die begeistern

  • Keine Bisserhöhung mehr
  • Kein Küvettenbügel
  • Einfache Handhabung
  • Wechselbare Retentionsverankerung

Polymaster Ambiente

Step by Step Anleitung

1. Unterteil mit Gips auffüllen.

Polymaster Befüllung

2. Die Wachsprothese mit der Seite des Silikonschlüssels einbetten.

Polymaster Wachsprothese

3. Gips auf dem Modell sowie dem POLYMASTER-Deckel anbringen und verschliessen.

Polymaster Befüllung Oberteil

4. Nach der Aushärtezeit des Gipses den POLYMASTER öffnen. Das angemischte AESTHETIC BLUE in den Konter, in die Umschlagsfalte und in den Gaumen des Modells einfliessen lassen.

Polymaster Entfernung Gips

5. POLYMASTER schliessen.

Polymaster verschließen
Create the best